Die Bundesagentur für Arbeit informiert und berät zu allen Fragen rund um die Themen Berufsausbildung und Studium an dieser Schule. Weitere Informationen dazu im Portal der Bundesagentur für Arbeit.

 

BoriS-Siegel

COACHING4FUTURE IN PLIEZHAUSEN UND METZINGEN: VON LEICHTBAU BIS LOTUSEFFEKT – SO FESSELND IST MINT

Mit Leichtbau materialsparend und ressourceneffizient bauen, mit dem Lotuseffekt Gebäude vor Verschmutzung schützen nur zwei Beispiele für innovative Technologien, an denen Fachkräfte wie Werkstofftechniker oder Ingenieurinnen arbeiten. Wie vielfältig technische und naturwissenschaftliche Berufe sein können, zeigt das Programm COACHING4FUTURE am Donnerstag, 15.9., und von Montag, 26.9., bis Mittwoch, 28.9., an der Gemeinschaftsschule Pliezhausen und auf Einladung der BBQ Bildung und Berufliche Qualifizierung gGmbH am Mittwoch, 21.9., an der Schönbein-Realschule in Metzingen. Die Tech-Coaches haben interaktiven Vorträge, Exponate und Experimente im Gepäck, um die Schülerinnen und Schüler über Berufe, Ausbildungswege und Studienmöglichkeiten in den MINT-Disziplinen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zu informieren. Workshops zum Thema Informationstechnik ergänzen das Programm. Mit COACHING4FUTURE setzen sich die Baden-Württemberg Stiftung, der Arbeitgeberverband SÜDWESTMETALL und die Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit für mehr Fachkräfte-Nachwuchs ein.


Pliezhausen/Metzingen Langfristig fehlt in Deutschland gut ausgebildeter Nachwuchs in den MINT-Berufen. Dazu tragen vor allem die Digitalisierung, die Energiewende und der demografische Wandel bei. „Wir brauchen junge MINT-Talente, um den Strukturwandel und die Veränderungen zu gestalten, die uns im Innovationsland Baden-Württemberg bevorstehen“, erklärt Christoph Dahl, Geschäftsführer der Baden-Württemberg Stiftung. Stefan Küpper, Geschäftsführer Politik, Bildung und Arbeitsmarkt des Arbeitgeberverbands SÜDWESTMETALL, ergänzt: „Je mehr Jugendliche die Chancen technischer Berufe erkennen, desto wettbewerbsfähiger ist Baden-Württemberg. Deswegen möchten wir mit COACHING4FUTURE die Vielfalt der Perspektiven im MINT-Bereich aufzeigen.“

Dazu sind mehrere Coaches an der Gemeinschaftsschule Pliezhausen zu Gast. Auf Einladung von BBQ, einem Unternehmen des Bildungswerks der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V., machen zwei der Tech-Experten im Rahmen der TECademy Ermstal außerdem an der Schönbein-Realschule in Metzingen Station.

Was mit MINT-Technologien alles möglich ist, erleben die Schülerinnen und Schüler während der spannenden Vorträge der Tech-Coaches Genetikerin Dr. Simone Bauer, Biologin Stefanie Godel, Nanowissenschaftler Heiko von der Heide und Biologin Victoria Schöffler. Mitmach-Experimente und interessante Exponate sorgen für Interaktion. Den Schwerpunkt der Vorträge können die Jugendlichen selbst bestimmen und auswählen, ob sie Menschen helfen, die Umwelt retten oder
die Mobilität der Zukunft erleben wollen. Sie können aber auch Maschinen und Roboter kennenlernen, den Lifestyle von morgen erkunden oder herausfinden, wie wir bald wohnen werden. In vertiefenden Workshops können die Schülerinnen und Schüler anschließend die Informationstechnik erkunden und selbst Roboter bauen.

Informationstechnik: Roboter bauen

Mit Logik, Kombinationsvermögen und Freude am Tüfteln können die Jugendlichen in diesem Workshop die Grundprinzipien der Robotik verstehen. Mit speziellen Modulen, die jeweils eine spezifische Funktion haben, bauen sie zum Beispiel Roboter, die bei Nacht das Licht anschalten oder wie Logistikroboter einer vorgegebenen Spur folgen. Nebenbei erfahren die Jugendlichen mehr über informationstechnische Berufe und über Robotik im Alltag und in der Arbeitswelt.

Unser BO-Konzept

Uns als Schule ist es wichtig, dass jede Schülerin und jeder Schüler während der Schulzeit und auch danach seine individuellen Stärken weiterentwicklen und für sich und andere einsetzen kann. Daher haben unsere BO-Lehrkräfte in den vergangenen vier Jahren aus den beiden guten Konzepten OiB und BORS unser aktuelles BO-Konzept entwickelt. Neben der beruflichen Orientierung sind uns gesellschaftlich-soziale Aspekte und auch der gelingende Übergang auf eine weierführende Schule besonders wichtig.

Weitere Informationen

In diesem Bereich finden Sie neben der Übersicht über die wichtigsten Angebote an unserer Schule auch alle Materialien zum Download, die Sie, liebe Eltern, und ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, benötigt um euch erfolgreich um einen Praktikumsplatz zu bewerben, eine Berufsausbildung zu starten oder wichtige Daten zu den weiterführenden Schulen.

Unsere Bildungs- und Kooperationspartner

Zum den Unternehmen geht es per Klick auf das jeweilige Logo!

 

Logo Kocher+Beck

 

Logo REIFF-Gruppe

 

 

coaching4future Banner